Geschäftsbedingungen

Rücktritt des Kunden von der vereinbarten Dienstleistung

Möchte der Kunde aus Gründen, die er zu verantworten hat, von der vereinbarten Dienstleistung (z.B. firmeninternes Seminar, Einzeltraining, Vortrag, ...) zurücktreten, so gelten folgende Bedingungen:

  • Rücktritt bis 30 Werktage vor Beginn der vereinbarten Dienstleistung: Bearbeitungsgebühr in Höhe von 100,00 Euro
  • Rücktritt in der Zeit von 29 bis 20 Werktage vor Beginn der vereinbarten Dienstleistung: 50% des vereinbarten Honorars, gegebenenfalls zuzüglich der Kosten für gebuchte Seminarräume und Hotel
  • Rücktritt in der Zeit von 19 bis 10 Werktage vor Beginn der vereinbarten Dienstleistung: 75% des vereinbarten Honorars, gegebenenfalls zuzüglich der Kosten für gebuchte Seminarräume und Hotel
  • Rücktritt in der Zeit von 9 Werktage bis 1 Werktag vor Beginn der vereinbarten Dienstleistung
    sowie bei Nichterscheinen: 100% des vereinbarten Honorars, gegebenenfalls zuzüglich der Kosten für gebuchte Seminarräume und Hotel

Ausgezeichnet

  • Siegel Top100 Trainers
  • Proven Expert
  • Ausgezeichnet2
  • Top Speaker 2018
  • Ausgezeichnet4
  • Ausgezeichnet6
  • GSA WB Quer RGB Professional Member 300