Gedanken für die Praxis

 "Gedanken für die Praxis" vermittelt Ihnen in den einzelnen Ausgaben Impulse für Ihre alltägliche Praxis zu den Themen Rhetorik, Verkaufsrhetorik, Dialektik, Etikette und Körpersprache.

Klug fragen können ist die halbe Weisheit. (Francis Bacon)

Haben Sie viel Vergnügen beim Lesen und gewinnen Sie zahlreiche neue Impulse für Ihren Beruf und gegebenenfalls auch für Ihr Privatleben durch die "Gedanken für die Praxis".


 

„Frühjahrsputz“ auch für Ihr Auftreten

Der Frühling steht in der Tür. Es ist die Zeit des Jahres, in der wir uns und unsere Umgebung auf den weiteren Jahresverlauf vorbereiten: im Garten wird gesät, in den Häusern und Wohnungen wird geputzt, wir gönnen unserem Körper eine Fasten- oder Wellnesskur, ...
Die Liste der üblichen Frühjahrstätigkeiten lässt sich beliebig fortsetzen.

Gedanken für die Praxis – Nr. 18.pdf

Ausgezeichnet

  • Siegel Top100 Trainers
  • Proven Expert
  • Ausgezeichnet2
  • Top Speaker 2018
  • Ausgezeichnet4
  • Ausgezeichnet6
  • GSA WB Quer RGB Professional Member 300