Gedanken für die Praxis

 "Gedanken für die Praxis" vermittelt Ihnen in den einzelnen Ausgaben interessante Impulse für Ihre alltägliche Praxis zu den Themen Rhetorik, Verkaufsrhetorik, Dialektik, Etikette und Körpersprache.

Klug fragen können, ist die halbe Weisheit. (Francis Bacon)

Stilwelt® wünscht Ihnen viel Vergnügen beim Lesen und zahlreiche neue Impulse für Ihren Beruf und Ihr Privatleben.

Haben Sie Anregungen oder Fragen?

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.


 

Körpersprache im Vertrieb – ein wichtiger Erfolgsbaustein

Wenn ich Vertriebsleute frage, worauf Sie Ihren Erfolg gründen, so höre ich von allen Gefragten zumindest Standardantworten wie „Ich verkaufe ein gutes Produkt.“, „Ich achte auf die passende Wortwahl beim Verkaufsgespräch / beim Präsentieren.“ oder „Ich setze besondere Verkaufstechniken ein.“ Hin und wieder erhalte ich auch Antworten wie „Ich lasse meine Kunden spüren, dass ich sie schätze.“ Und ganz selten wird mir geantwortet: „Ich nutze die Körpersprache aktiv bei mir selbst und achte zugleich auf die Körpersprache meiner Kunden.“ Wer die Körpersprache beachtet, nutzt einen wichtigen Erfolgsbaustein.

Gedanken für die Praxis – Nr. 17.pdf

Ausgezeichnet

  • Ausgezeichnet1
  • Ausgezeichnet2
  • Ausgezeichnet5
  • Ausgezeichnet4
  • Ausgezeichnet6